Sie sind hier: Aktuelles » 

Junge Helden gesucht

Jugendrotkreuz Moers zu Besuch beim Starlight Express

Moers.  Am 11. Januar 2018 machte sich das Jugendrotkreuz Moers zusammen mit den Lintforter Kollegen auf den Weg nach Bochum. Mit insgesamt 32 Personen reisten sie an, um sich das Musical „Starlight Express“ anzusehen. Grade die Kinder kamen nicht mehr aus dem Staunen, als Rusty, Electra, Greaseball und die anderen Züge mit 60 Stundenkilometern durch das Publikum rasten.

Gesang, Tanz, gepaart mit spannender Musik und mitreißenden Lichteffekten, machten den Abend unvergesslich. „Man, ich habe den Mund vor Staunen fast gar nicht mehr zubekommen, das war mal ein super Erlebnis. Ich freu mich schon auf die nächste Gruppenstunde“ sagte eines der Kinder.

Doch was macht das Jugendrotkreuz eigentlich sonst?

Regelmäßig treffen sich die unterschiedlichen Gruppen für Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 18 Jahren, um die Grundlagen für die spätere Arbeit im Roten Kreuz zu legen. Neben theoretischer und praktischer ersten Hilfe, den einzelnen Bereichen des Roten Kreuzes, kommen der Spaß und die Wünsche der Kinder und Jugendlichen nicht zu kurz.

Das Jugendrotkreuz Moers bietet zwei Gruppen im Alter von 6 bis 12 (donnerstags zwischen 16:30 und 18:00) und 12 bis 18 (freitags von 16:30 bis 18:30) an.

Du suchst eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung? Du möchtest neue Leute kennenlernen? Dir gefällt lockerer Unterricht mit jungen Gruppenleitern? Du suchst Kameraden, auf die du dich verlassen kannst, wenn es drauf ankommt? Du willst Erste-Hilfe lernen, um Menschen in Not zu helfen?

Dann melde dich doch mal beim JRK (jrk@drk-moers.de) und schau bei einer der Gruppenstunden vorbei.

 

Text: J. Slavik / H. Hennig
Foto:  U. Riedl

13. Januar 2018 20:46 Uhr. Alter: 129 Tage